Toyota Hilux: Fahrzeug mit dem geringstem Wertverlust in Russland

Der Toyota Hilux ist auf dem russischen Markt das Fahrzeug mit dem geringsten Wertverlust. Das hat die Agentur „AUTOSTAT“ in einer aktuellen Studie festgestellt. Hierfür wurden Fahrzeuge untersucht, die 2012 auf dem Markt gekauft und 2015 wieder verkauft wurden, diese beiden Preise ergeben den Werterhalts-Faktor. Demnach hat der Hilux einen Faktor von sagenhaften 99,28%, der Wertverlust liegt also bei nahezu null. Auch andere Toyota-Modelle zeigen diese Wertstabilität auf dem russischen Markt: Der Land Cruiser 200 hat einen Faktor von 82,35%, der Land Cruiser 150 liegt bei 80,02%, der Highlander 79,31%, der Camry stolze 85,62% und der Corolla 79%.

Damit ist Toyota der „Werterhalts-Marktführer“ auf dem russischen Markt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Or
Follow

Follow this blog

Get every new post delivered right to your inbox.

Email address