Toyota USA reanimiert historischen Land-Cruiser-Schriftzug

“2020 Land Cruiser Heritage Edition Celebrates 60+ Years as SUV Icon”, titeln Toyota USA in ihrer aktuellen Pressemeldung. Warum man ausgerechnet “60+” als schlagendes Argument für eine Heritage-Edition ausgräbt, steht in den Sternen, denn das passt weder zu den Ursprüngen des Land Cruisers 1951 noch zur Namensgebung 1954 oder zur Einführung des LC in den USA im Jahre 1958…aber gut, das Marketing will ja auch beschäftigt werden, und “60+” hört sich knackig an. Dass das “Modell 2020” schon 2019 in den Verkauf geht, ist indes die typisch amerikanische Zählweise.

Wie dem auch sei: Interessant ist dabei nicht die Ausstattungsvariante an sich, die z.B. mit einem schwarz akzentuierten Kühlergrill und bronzefarbenen BBS-Felgen aufwartet – interessant ist das Emblem: Hierfür hat Toyota nämlich den alten Land-Cruiser-Schriftzug ausgegraben, und der steht dem 200er ausnehmend gut, finde ich:

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Follow this blog

Get every new post delivered right to your inbox.