Wenn der Anhänger den Swing hat…

Wer viel mit Anhänger fährt, weiß in aller Regel, wie man diesen zu beladen und damit umzugehen hat. Demnächst geht allerdings wieder die Wohnwagen-Saison los, und dann wird man leider hin und wieder auch sehen können, wie man es nicht machen sollte. 

Das Geheimnis: Gewichtsverteilung.

Deshalb noch einmal die zwei wichtigsten Faustregeln:

  • beim Beladen etwas mehr Gewicht nach vorne (bei Fahrzeugtransporten vorwärts auf den Anhänger fahren, der Motor bringt Gewicht)
  • wenn sich der Anhänger aufschwingt, SOFORT Energie aus dem System nehmen (sprich: umsichtig bremsen); nicht gegenlenken, nicht Gas geben

Anti-Schwing-Systeme über die Deichsel oder das Fahrzeug (beim Land Cruiser heißt das z.B. “Trailer Sway Control”) bringen eine Menge, die Physik überlisten können sie aber auch nicht. Und dass Reifendruck, Deichselhöhe und alle weiteren technischen Details an Anhänger und Fahrzeug in Ordnung sein sollten, versteht sich von selbst.

Wie sich Anhänger mit verschiedenen Beladungszuständen verhalten, kann man in folgenden kurzen Videos sehr gut erkennen:

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Follow this blog

Get every new post delivered right to your inbox.