Tamiya: Neues RC-Modell vom Land Cruiser 40

Nach dem Toyota Land Cruiser auf Basis des ersten Tamiya-Crawler-Chassis CR01 präsentiert Tamiya nun eine etwas gemäßigtere Version auf Basis des CC01.

Die Karosserie wurde mit neuen LED-Lichteinsätzen bestückt und verfügt über separat geformte Seitenspiegel, Blinker und Kühlergrill. Natürlich hat auch der neue Allradantrieb und Öldruckdämpfer, zusätzlich läßt sich das hintere (Kegelrad-)Differential manuell sperren.

Wer auf die vordere Starrachse, Beadlocks, Ballonreifen und einige andere sehr nette Accessoires verzichtet, bekommt dafür ein RC-Modell, das dem Original schon erstaunlich nahe kommt (wenn auch mit schwarzen Verbreiterungen an den hinteren Kotflügeln und Reifen, die eher 31ern entsprechen…).

Völlig „unorischinole“ Schraubenfedern hat allerdings auch der neue… 😉

Hier ein paar Fahraufnahmen vom neuen und vom alten:

Die Preise für den Crawler CR-01 liegen bei ca. 350 Euro, für den softeren CC-01 habe ich noch keinen Preis gefunden.

Related Images:

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Follow this blog

Get every new post delivered right to your inbox.