GRJ76 “TD Black Series”

2021-04-18-Dinig-GRJ76-Black-Edition_3

Bild 2 von 6

Etwas fürs Auge: Das Autohaus Dinig hat sich des GRJ76 angenommen. Das neue Paket beinhaltet neben einer Menge Umbauten und Zubehör unter anderem auch eine mattschwarze Lackierung aller Chromteile und der Kotflügelverbreiterungen. Folgerichtig trägt es die Bezeichnung “Black Series”.

Abgesehen von der LX-Serienausstattung (also die “breite” Version mit den Kotflügelverbreiterungen und diversen Serien-Leckerlis wie Klimaanlage, Nebelscheinwerfer, elektrische Fensterheber und Außenspiegel, Schnorchel usw.) gibt es noch eine ganze Menge Extras obendrauf, die den 76er sowohl optisch als auch technisch auf ein höheres Niveau heben.

Ein OME-/Koni-Fahrwerk hebt die Fuhre um 50 mm, für den nötigen Schutz im Gelände gibt es 8 mm Unterfahrschutz für Motor, Getriebe und Differentiale sowie Rockslider. Die AFN-Stahl-Stoßstangen haben vorne Platz für Winde (eine WARN VR EVO mit 4,5 t Zugkraft) und Nebelscheinwerfer, hinten tragen sie Kanisterträger, LED-Lämpchen und Ersatzradträger. Dachträger  und Heckleiter runden Optik und Funktion ab, und eine Anhängerkupplung gibt’s auch.

Die Serien-Alus werden durch 8×17 ET0 in grau metallic mit durchaus ordentlichen BF Goodrich KM3 in der Größe 285/70-17 getauscht, für den breiteren Stand sorgen 80 mm Spurverbreiterungen. 

Die Scheiben ab der B-Säule werden getönt, dazu gibt’s noch getönte Windabweiser und innen Armlehnen für Fahrer und Beifahrer. Oben- und untenrum schützen Hohlraum- und Lackversiegelung.

Und der Preis? Das Basisfahrzeug kostet inkl. MwSt. 52.200 €, mit all dem Zubehör sind’s dann brutto knappe 84.700 € nach Liste – und derzeit als Sonderpreis 79.990,00 €. Ein stolzer Preis. Es ist aber auch eine Menge drin und dran.

>> Ausstattungsliste als PDF

Kontakt:

Autohaus Dinig GmbH & C0. KG
Industriegebiet 4
55606 Hochstetten-Dhaun

Hans-Jürgen Dinig
Telefon.: 06752/2864
offroad@autohaus-dinig.de

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Follow this blog

Get every new post delivered right to your inbox.