KZJ78 by “FLEX”

Der Japanische Land Cruiser-Veredler FLEX ist bekannt für seine wilden, aber durchaus stimmigen Aufwertungen und Neuinterpretationen, und besonders gerne widmen sie sich den fünftürigen Prados der Baureihe 70. Wir erinnern uns: Von xx bis xx gab es den J7 auch als Fünftürer in verschiedenen Motorisierungen, eine direkte Kampfansage an Patrol und Pajero und mithin auch die deutlich bessere Alternative zu beiden, jedoch in Europa z.B. nur extrem eingeschränkt erhältlich.

FLEX hat sich nun eines KZJ78 angenommen, das ist die japanische Version mit dem 1KZ-TE und der Automatik…der Höhepunkt der fünftürigen Prados und ein absolutes Sahnestück an Auto!

In diesem speziellen Fall bekam der ohnehin extrem gut erhaltene 78er im Innenraum eine Auffrischung mit Ledergestühl und (fragwürdigem) Holzlenkrad, außen gab’s 16-Zöller in Speichenoptik mit 235er ATs und den FLEX-typischen Hub Caps und eine wunderbar zu diesem Auto passende Farbe. Der Chromgrill mag etwas zu viel des Guten sein, aber das sind geschmackliche Feinheiten…alles in allem ist das ein Land Cruiser, nach dem man sich die Finger leckt!

Und der Preis? Geradezu lächerliche 3.398.000 Yen, das sind umgerechnet derzeit etwa 26.200 Euro.

https://www.flexnet.co.jp/detail/2176871564.html

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Follow this blog

Get every new post delivered right to your inbox.