“General Price Increase”: Toyota Australien erhöht die Preise

Toyota Australien hat in einem “Dealer Bulletin” vom 9. September die Händler über eine “General Price Increase” in Kenntnis gesetzt: Über die gesamte Modellpalette werden aufgrund, Zitat “aufgrund gestiegener Kosten und Inflationsdruck hier und in Übersee” die Preise angehoben. Und das teilweise kräftig: Wird sich der Allrad-Hilux “nur” um 250 und sein heckgetriebener Bruder  zwischen 500 und 1.150 Australische Dollar verteuern, sind es bei Land Cruiser 70 und beim Prado schon 2.000 AUD und beim 300er sage und schreibe 3.500 AUD. Das ist hart.

Die Preiserhöhung tritt am 1. Januar in Kraft. Und da am 16. Mai die Preisgarantie außer Kraft gesetzt wurde, betrifft es alle ab dem 16. Mai bestellten Fahrzeuge mit Auslieferungsdatum nach dem 1. Januar 2023.

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Follow this blog

Get a weekly email of all new posts.