Land Cruiser 300: Lieferzeit verlängert sich drastisch

Fans des Land Cruiser 300 müssen einen langen Atem haben: Anfang August erst hatte Toyota verkündet, dass die Lieferzeit des neuen 300ers aufgrund der schieren Menge der Vorbestellungen in Verbindung mit pandemiebedingten Lieferschwierigkeiten bis zu ein Jahr betragen kann. Jetzt wurde bekannt, dass es bei bestimmten Modellen eher vier Jahre werden könnten.

Die Autoindustrie wird derzeit durch den Chipmangel stark getroffen, und auch Toyota musste die Fertigung deutlich kürzen. Da der Land Cruiser 300 derzeit ausschließlich in Japan gefertigt wird und “seine” Fabrik für einen kompletten Monat ganz geschlossen wurde, bedeutet das eine enorme Verzögerung der Auslieferungen.

Schwerer wiegt allerdings ein ganz anderer Faktor: Die Vorbestellungen haben die Produktionskapazitäten um über 400% übertroffen. Die Lieferzeiten für z.B. ZX oder GR Sport (90% der Bestellungen in Japan betreffen diese beiden Varianten) könnten sich so auf bis zu vier Jahre verlängern, warnen japanische Händler.

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Follow this blog

Get a weekly email of all new posts.