70 Jahre Toyota Land Cruiser – 1984: Der Land Cruiser 70

 
Happy Birthday, Toyota Land Cruiser! 70 Jahre, 15 Modellreihen, über 11 Millionen gebaute Exemplare…die Legende lebt!
 
1984: Der Land Cruiser 70 – das kompromisslose Arbeitsgerät!
 
Anfang der Achtziger kam der J4 langsam ein wenig in die Jahre, der Gute hatte auch immerhin schon über 20 Jahre auf dem Buckel. Also gönnte man dem Arbeitstier eine grundlegende Überarbeitung und schuf den nicht minder legendären J7. Seine Zweckbestimmung war nach wie vor simpel definiert: Arbeit unter härtesten Bedingungen. Zuverlässig. Haltbar. Günstig. Der J7 war sozusagen der J4, nur eben ein wenig verjüngt. Aber er blieb nach wie vor ein stoisches, unaufdringliches und maximal zuverlässiges Arbeitsgerät.
 
Über lange Jahre blieb der J7 weitestgehend unangetastet. Erst 1999 bekam er vorne Schraubenfedern, 2007 eine neue, modernere Front. In dieser Form wird er bis heute, 37 Jahre nach seinem Debüt, gebaut. Damit hat er sogar den J4 überholt. Die J7 HD werden in Afrika, Asien, Lateinamerika und Australien eingesetzt, für Hilfsorganisationen, medizinische Versorgung, Personen- und Gütertransport, Personenschutz und alle anderen Einsatzzwecke, in denen ein Fahrzeug benötigt wird, das ohne Schnickschnack die pure Tauglichkeit, Leistung und Haltbarkeit bereitstellt. Ausgerüstet mit einem nahezu unzerstörbaren und hoffnungslos unterforderten Saugdieselmotor und wichtigen Dingen wie Schnorchel, Zyklon, zweitem Dieselfilter und Wasserabscheider, sind Fensterheber, Zentralverriegelung, Servolenkung und seit neuestem auch Airbags und Traktionskontrolle die Krone des verfügbaren Luxus – und die Grenze des Sinnvollen.
 
Und so wird der J7 in seinen verschiedenen Ausführungen auch weiterhin unauffällig und stoisch seine Arbeit verrichten und UN, IRK oder anderen Organisationen ein zuverlässiges Arbeitsmittel sein. Ein konkretes Ende der J7-Ära ist derzeit zumindest weder angekündigt noch abzusehen.
 
Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Follow this blog

Get every new post delivered right to your inbox.